Donnerstag, 15. März 2018

[Rezension] Sommerliche Leckereien - Backheft von Julia und Dr. Oetker

Bald hält (hoffentlich) wieder der Sommer Einzug und was gibt es da Besseres als selbstgemachte Naschereien mit Sommerfrüchten oder Schokolade? Dieses Heft macht jedenfalls definitiv Lust auf ein großes Stück selbstgebackenen Kuchen im Garten unter einem Sonnenschirm.
Auch bei diesem Backheft von Dr. Oetker und Julia aus dem Cora-Verlag bin ich wieder begeistert. Es gibt eine Vielfalt an sommerlichen Rezepten, die mit schönen bunten Bildern belegt sind, die schon beim Anblick das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen.
Auf 128 Seiten ist für Jeden eine Nascherei dabei, egal ob sehr süß oder eher ausgefallen, wie hier bei einem Kuchen mit Rosmarinstreuseln. Die Rezepte sind wieder leicht nachzubacken, übersichtlich und die Zutaten sind nicht allzu ausgefallen, sodass man sie wohl einfach in größeren Supermärkten erstehen kann.
Besonders gut gefällt mir, dass es zumeist Rezepte sind, die keine großen Geschmacksexperimente wagen und mit teuren und seltenen Zutaten um sich schmeißen, was mir schon so manches Mal Rezepte vermiest hat, die eigentlich lecker klangen. Man findet hier auch Klassiker wieder, wie den Kuchen aus Schaumküssen oder eine Himbeertorte. Für mich eine gelungene Rezeptsammlung!
 
 
 
Danke an den Cora-Verlag für dieses Rezensionsexemplar! (Dies hat meine Meinung in keiner Weise beeinflusst)
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten