Freitag, 10. August 2012

[Rezension]Gestern Playboy-heute Daddy? - Susan Mallery




Klappentext:
Sein Ruf eilt ihm voraus – Kyle Haynes ist ein Casanova der schlimmsten Sorte! Sandy kann zwar nicht verhindern, dass ihr Herz laut klopft, wenn sie ihrem Nachbarn begegnet, aber sie wird auf gar keinen Fall auf seine Flirtversuche eingehen, so erregend sie auch sind. Nicht noch einmal wird sie ihr Herz an den Falschen verschenken – das ist sie schon ihren drei Kindern schuldig! Da kann Kyle noch so sehr beteuern, dass er sich geändert hat: Einmal Playboy, immer Playboy, davon ist Sandy überzeugt. Auch wenn sie seinem süßen Liebesgeflüster nur zu gerne Glauben schenken würde.

Cover:
Es ist ja ein Heft aus einer der  'Liebe & Familienglück'-Reihen von Cora,also kein weltbewegendes Cover,sondern typisch für solchen Liebesromanhefte.Das Cover ist aber nicht hässlich.

Meine Meinung:
Da das Buch 141 Seiten hat,fällt meine Rezension heute relativ kurz aus,da ich euch ja nicht alles verraten möchte.Was mir gefallen hat war,dass die Handlung sofort anfing,ohne große Vorgeschichten zu erzählen,denn Kyle tritt sofort in das Leben von Sandy,nachdem diese wieder nach Glenwood gezogen ist.Kurz und bündig werden Sandys Gefühle und Gedanken erzählt,was ich nicht mochte war jedoch,das manchmal einfach zu schnell eine Situation abgetan oder geklärt wurde,so wirkte die Geschichte nämlich manchmal viel zu schnelllebig.Kyle ist ein tolle Mann und ich fand ihn sehr nett,denn er hat sich wirklich um Sandy und ihre Kinder bemüht und immer wieder versucht alles richtig zu machen,während Sandy das unerklärlicherweise nicht verstehen und sehen kann oder möchte.Ansonsten hat mich nur noch gestört,dass Sandy manchmal in ihren Gedanken das selbe Muster wiederholt,weil sie einfach nicht glauben kann,dass Kyle sie mag und nicht nachvollziehen kann,dass sie für ihn etwas Besonderes ist.Das nervt zwar nicht,fällt aber auf,da dann einige Sätze fast dem selben Inhalt wiederholt werden wie schonmal zuvor in einem Gedankengang Sandys.


Fazit:
Ein kleines Büchlein das keine große Geschichte enthält,das aber gut geeignet für Stunden nach getaner Arbeit ist,wenn man einfach nur den Alltag aussperren möchte und eine kleine,süße Liebesgeschichte lesen möchte.




Ich danke dem Cora -Verlag für dieses Rezensionsexemplar!

Keine Kommentare:

Kommentar posten