Donnerstag, 12. April 2012

[Filmtipp] Titanic 3D

Jaja,ich weiß,ich war schon wieder im Kino....Aber es laufen zur Zeit so viele gute Filme,dass ich schon fast gar nicht mehr aus dem Kino herauskomme.Bald muss ich meine Bücher verkaufen,damit ich nicht pleite bin :D

Inhalt:
Ich glaube ich brauche eigentlich gar nichts zur Geschichte zu sagen;jeder kennt diesen Film und die Geschichte und Hintergründe!

Meine Meinung:
Ich war zuerst nicht begeistert,als mich meine Freundinnen in den Film schleppen wollten,aber letzendlich hat es sich gelohnt.
Der Anfang wurde ja neu gedreht und deswegen ist er auch etwas anders,als der,den man sonst kennt.Das der Film an sich in 3D war,fand ich jetzt nicht sonderlich besonders,weil man es akum gemerkt hat.Aber 'Titanic' auf einer großen Leinwand zu sehen,war schon ein Erlebnis:Ich sah kleine Details,die ich selbst beim hundertsten Mal auf dem TV nie gesehen hätte und die mir vorher nicht aufgefallen sind.Außerdem ist das Wasser und der Sternenhimmel viel eindrucksvoller als auf einem kleinen Bildschirm.Durch den Dolby Digital-Sound war die Musik doppelt eindringlich und emotional und man wurde schon fast in die Gefühle der Passagiere und der reifenden Liebe von Jack&Rose eingesogen.Durch die große Leinwand fühlte ich mich den Schauspielern nahe und war direkt am Geschehen beteiligt,so kam es mir zumindest vor.

Alles in allem lohnt es sich,in den Film zu gehen,selbst wenn man ihn schon hundert Mal gesehen hat,weil es einfach um das Erlebnis geht 'Titanic' im Kino zu sehen.

Ich heule jedes Mal an der Stelle,wenn die Musiker sich verabschieden und dann doch nochmal zusammenkommen und an der Stelle,an der man sieht,wie eine Mutter unter Deck ihren Kindern vorliest und ein altes Ehepaar sich umarmt während das Schiff vollläuft.Diesmal musste ich an der Musiker-Stelle so doll weinen,dass ich mein Schluchzen mit der Hand ersticken musste,weil sonst alles mucksmäusschen still war.Im Kino musste ich auch an der Stelle weinen,als Rose als alte Dame am Ende die Kette ins Wasser wirft und sich auf die Reling stellt.Außergewöhnlich,dass ich nie an der Stelle weinen muss,wenn Jack untergeht.

An welchen Stellen müsst ihr immer weinen?Das würde mich interessieren :)





Kommentare:

  1. Ich war auch neulich in dem Film, aber hatte Titanic davor noch nie gesehen. Jaa ungewöhnlich ich weiß:D auf jedenfall habe ich die letzte stunde komplett durchgeheult, schrecklich:D
    achja schöner blog, bin gleich mal leser geworden:)
    vll magst du ja auch mal bei mir vorbeischaun:
    http://worldofwords-purplerose.blogspot.de
    würde mich sehr freuen:)
    lg!

    AntwortenLöschen
  2. Ich heule eigentlich während des kompletten zweiten Teils! :D
    Ist aber mein Lieblingsfilm *_*
    ...hachja, will ihn auch noch in 3D gucken. Besonders weine ich aber immer wenn ich die Leute sehe, die zur Besatzung gehören und die anderen mit einer Ruhe und Selbstsicherheit in die Rettungsboote setzen, dabei wissen sie dass sie sterben müssen weil für die Schiffsleute auch kein Platz ist. Das sind mal wahre Helden! ;) Ich bin gerade schon wieder den Tränen nahe...wenn man bedenkt dass das alles wirklich passiert ist! ;(

    AntwortenLöschen
  3. Hey :)
    Hab den Film auch gesehen und ich muss, wie du auch immer weinen, wenn man die Mutter mit den Kindern und das ältere Ehepaar sieht. (ich wollte es unterdrücken, hab die Luft angehalten und musste dann total laut husten *schäm*.
    Ich wollte noch fragen, was denn am Anfang verändert wurde, ich weiß nur, dass am Schluss der Sternenhimmel verändert wurde.

    LG
    Weisselilie
    (http://eintauchen-in-eine-andere-welt.blogspot.com)

    AntwortenLöschen
  4. Ach ja...
    ich hab dir einen Award verliehen :)
    http://eintauchen-in-eine-andere-welt.blogspot.de/2012/04/mein-erster-award.html

    AntwortenLöschen
  5. Ohh, ist das süß. :)
    Ja Titanic ist wirklich berührend. Ich muss auch immer weinen, wenn manche da sich beschließen mit dem Schiff unterzugehen. Das ist immer so traurig. :(

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Titanic ist so eine Legende und so traurig :(
    Immer wieder aufs Neue sitzt man dann schockiert da.
    Och man möchte ihn auch in 3D sehen :DD

    LG ♥

    AntwortenLöschen